Something beautiful
Blog Gäste Archiv Design Bild
Es ist so anstrengend geradeaus zu gehen.
5.5.09 01:01


Sophie Hunger - Walzer für Niemand

Niemand kommt rein und setzt sich hin
Den Fuß auf’n Tisch, Hand unter’s Kinn
Niemand ist hungrig, mein Frühstücksmenü
Niemand kommt immer zu früh

Niemand, ich habe Geschenke für dich
Was wär ich geworden, gäb es dich nicht
Meine gesammelten Werke - bitte sehr
Alles gehört dir

Niemand, niemand kennt mich wie du
Unbedingt, ich geb alles zu
Keine Enttäuschung, kein einziges Mal
Aber dir ist eh alles egal

Niemand, siehst du’s, ich wachse nicht mehr
Meine Hände sind Füße, Niemand, schau her
Bald bin ich nichts und das, was dann bleibt
Ist deine Wenigkeit

Niemand, was, was willst du?
Immer bist du hier
Niemand, was, was willst du?
Von mir?
Von mir?
Von mir?
11.5.09 11:14


In einer oberflächlichen Welt

Und ich muss gestehen, dass ich es von vielen erwartet hätte, aber nicht von dir. Nein, wirklich nicht. Ich hätte nie gedacht, dass du genauso oberflächlich bist wie all die anderen.

Für euch bin ich jetzt gesund und glücklich. Oh ja. Und warum? Weil ihr das möchtet, weil ihr so sehr mit eurer Ignoranz danach fleht, dass ich mein Herz nicht ausschütte, sondern nur noch Schmetterlinge zähle.

Es ist bedauerlich, dass ihr euch selbst als gute Zuhörer lobt und doch noch nicht einmal die Hälfte von dem begreift, was man euch sagt.
18.5.09 12:53


 [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de