Something beautiful
Blog Gäste Archiv Design Bild
Das Lächeln

Du hast dein Lächeln verloren. Oder sollte ich sagen, dass du es dir runtergerissen hast und dann darauf rumgetrampelt bist, bis nichts mehr davon übrig war?
3.9.07 00:28


Die Stadt bei Regen

Die Menschen hasten an mir vorbei, halten sich mit genervten Blicken Gegenstände über den Kopf und rennen im Eiltempo die Straße runter.

Ich nicht. Ich gehe langsam durch den Regen. Fühle wie er mein Gesicht runterläuft, wie er die Kleidung durchnässt und bis zu meiner Haut kriecht. Ich fühle wie mir kalt wird, die Finger klamm werden und die kalten Tropfen sich an meiner Lippe sammeln.

Ich senke den Blick, schaue niemanden an. Sehe nur die unzähligen Beine an mir vorbeihasten und wünschte, dass mein Herz nicht so krank wär. Etwas warmes läuft über mein Gesicht und ich merke, dass ich weine.

Ich fühle nichts, nichts außer den kalten Regen auf meiner Haut.
4.9.07 01:52


Das falsche Gefühl

Ich habe das Gefühl nur eine Rolle zu spielen und ein Bild zu erzeugen, das nicht viel mit der Wahrheit zu tun hat. Ich frage mich nur, ob ich wirklich will, was ich will. Ob ich wirklich von dem überzeugt bin, was ich von mir gebe. Ob meine Ziele wirklich die sind, die ich groß ankündige. .

Nein. Eigentlich frag ich mich nur, warum es sich so falsch anfühlt...
10.9.07 16:16


 [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de